Fotografie – Fachwissen

Alles Wissenswerte rund um die Fotografie

Fotografie Blogs

Montag 22. November 2010 von Fotografie-Fachwissen Team

Fotografie Blogs sind Blogger-Seiten, die sich vorrangig mit dem Thema Fotografie beschäftigen. Der Begriff Blog kommt hier ursprünglich von dem Wort Web-Log, also eine Art Logbuch/Tagebuch im Internet. Hieraus hat sich dann der Kurzbegriff Blog entwickelt und erfolgreich etabliert.

Fotografie Blogs gibt es natürlich zu Hauf und es fällt schwer hier die Spreu vom Weizen zu trennen. Generell zielen die unterschiedlichen Fotografie Blogs auch auf unterschiedliche Inhalte ab. Die Einen stellen jeden Tag Fotos aus seinen Shootings oder Fototouren ins Netz und kommentieren diese oder erzählen Geschichten dazu.  Hier reicht die Bandbreite vom täglichen Katzenfoto(?) über Studiosession bis zu den täglichen Bilder von Weltenbummler. Gerade Letztere sind oft wirklich interessant und lassen immer wieder ein hohes Maß an Fernweh aufkommen.

Dann gibt es Fotografie Blogs in denen vielerlei Anleitungen und Tutorials zu unterschiedlichen Themen zu finden sind. Besonders reizvoll ist dies natürlich wenn hierbei richtige Profis aus Ihrem Nähkästchen plaudern. Aber auch Amateuer oder Semipros tauschen sich hier zu Themen aus, oder vermitteln wie man auch mit beschränkten Mitteln ein gewisses Niveau der Fotografie erreichen können. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Lexikon - F | Keine Kommentare »

Neues Buch zur Canon EOS 40D von Artur Landt, “Canon EOS 40D Profiwissen”

Mittwoch 25. Juni 2008 von Optical

Kurzbeschreibung Dieses edel aufgemachte Buch für den anspruchsvollen Buchkäufer verbindet technisches Fachwissen mit kreativer Bildgestaltung. Gedruckt auf hochwertigem Bilderdruckpapier, vermittelt der bekannte Buchautor und Fachjournalist Dr. Artur Landt Hintergrundwissen, Verständnis für die Technik und kreatives Umsetzen von Bildideen in faszinierende Bilder. Wer die fotografischen Möglichkeiten einer hochwertigen D-SLR optimal einsetzen und einen höheren fotografischen Standard erreichen möchte, braucht Hintergrundwissen. Landt verliert sich nicht in Nebensächlichkeiten und Prospektwissen, er hat ein Buch in bester Tradition des Verlags Photographie geschaffen, ein Buch das man sich auch gern selber schenkt. Über den Autor Artur Landt ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photographie und Autor zahlreicher Fotofachbücher. Als Ressortleiter der Fachzeitschrift Foto Color ist er mit allen theoretischen und praktischen Aspekten der angewandten Fotografie bestens vertraut.

Kategorie: Literatur | 1 Kommentar »

Abblendtaste

Freitag 6. Juni 2008 von Fotografie-Fachwissen Team

Die Abblendtaste ermöglicht dem Fotografen die reelle Überprüfung der Schärfentiefe vor dem Auslösen. So wird bei den meisten Spiegelreflexkameras die Blende für das Fokussieren in der größtmöglichen Öffnung fixiert. Hieraus resultiert ein sehr helles, kontrastreiches und gut beurteilbares Sucherbild.

Nun ist es aber oft wichtig, genau beurteilen zu können, in welchem Bereich sich die tatsächliche Schärfe im Bild bewegt. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Lexikon - A | Keine Kommentare »

Exif Daten bearbeiten

Montag 26. Mai 2008 von Fotografie-Fachwissen Team

Screenshot Exifviewer

Digitalkamaras verwenden das Exif-Format um Daten wie Belichtungsdaten wie Blende und Verschlusszeit oder verwendete Hardware und andere Einstellungen zu speichern. Dies ermöglicht die Kontrolle sämtlicher Parameter im Nachhinein.

Mitunter kommt ein Fotograf in die Lage, dass er gern die EXIF Daten seiner erstellten Bilder bearbeiten möchte. Mit der Freeware EXIFVIEWER ist dies kein Problem. Das Programm bietet die Möglichkeit, sonst unzugängliche Exif-Dateien auszulesen und zu bearbeiten. Auch ein Export nach Excel ist möglich.

Kategorie: Bildbearbeitung | Keine Kommentare »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de