Fotografie – Fachwissen

Alles Wissenswerte rund um die Fotografie

Kalibrierung

Mittwoch 17. November 2010 von Fotografie-Fachwissen Team

Kalibrierung = Kalibrierung bezieht sich in der Fotografie auf die Abstimmung aller Geräte eines Workflow aufeinander. An erster Stelle steht hier natürlich der Monitor. Hierbei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten zur Kalibrierung.
Angefangen von der einfachen Anpassung der Helligkeits-, Kontrast-, und Farbwerte über eine Messgrafik, über die Kalibrierung mit Colorimetern bishin zu eingebauten Kalibrierungssystemen.
Wägt man Kosten und Nutzen aufeinander ab sind hier sicher die käuflichen Colorimeter(z.B. Spyder Vision Color) die beste Wahl.
Für ca. 100,- Euro bekommt man ein Messgerät das man auf dem Monitor platziert und die passende Software.
Das Colorimeter misst dann innerhalb des Kalibrierungsprozesses die ausgegebenen Farben und vergleiche diese mit den von der Software vorgegebenen Werten. Hierbei kommt es zumeist zu Differenzen. Diese werden dann in ein Profil für die Grafikkarte des PCs geschrieben. Dieses Profil wird nun bei jedem Start des Betriebssystems geladen und somit die Korrektur der Darstellung erwirkt. Die Kalibrierung sollte man in regelmäßigen Abständen wiederholen, denn Monitor verändern über die Zeit ihre Farbtreue und Leuchtkraft.
Der zweite Schritt wäre nun die Ausgabegeräte, also die Drucker zu Kalibrieren. Dies gestaltet sich deutlich schwieriger. Im Amateur und Semi-Pro Bereich wird sich deshalb oft damit beholfen, Ausdrucke direkt mit dem Monitorbild zu vergleichen und über die Druckerkalibrierung entsprechende Änderungen vorzunehmen.

Boockmark Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • YahooMyWeb

Autor:

Nutzen Sie die Gravatar Funktion von Wordpress. http://de.gravatar.com/Fotografie-Fachwissen Team

Das Fotografie-Fachwissen Team besteht aus 3 freiberuflichen Fotografen und hat sich zum Ziel gesetzt, durch die redaktionelle Betreuung eine hochwertige Sammlung aus interessanten Themen im Bereich Fotografie zu schaffen.

  • Website: http://www.fotografie-fachwissen.de
  • Vorname:
  • Nachname:
  • Anzahl Posts: 102
Dieser Seite nutzt die Gravatar Funktion von Wordpress. Legen Sie Ihr eigenes Avatarbild an. http://de.gravatar.com/

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 17. November 2010 um 16:18 und abgelegt unter Lexikon - K. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Antwort zu hinterlassen.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de