Fotografie – Fachwissen

Alles Wissenswerte rund um die Fotografie

Bildrauschen

Donnerstag 18. November 2010 von Fotografie-Fachwissen Team

Bildrauschen ist ein Effekt der bei digitalen Kameras auftritt. Dieser geht zumeist mit der Erhöhung der ISO-Zahl (also der Lichtempfindlichkeit einher). Das Bildrauschen tritt dann zumeist in dunklen Partien auf und wird durch den sogenannten Dunkelstrom einzelner Pixel verursacht. Auf diese Pixel trifft eigentlich kein oder nur wenig Licht und trotzdem vermitteln Sie durch den Dunkelstrom ein unechtes Signal wodurch der Pixel in der dunklen Umgebung heller wird. Mitunter werden diese Pixel komplett weiß. Dann spricht man von Hot Pixeln.

Boockmark Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • YahooMyWeb

Autor:

Nutzen Sie die Gravatar Funktion von Wordpress. http://de.gravatar.com/Fotografie-Fachwissen Team

Das Fotografie-Fachwissen Team besteht aus 3 freiberuflichen Fotografen und hat sich zum Ziel gesetzt, durch die redaktionelle Betreuung eine hochwertige Sammlung aus interessanten Themen im Bereich Fotografie zu schaffen.

  • Website: http://www.fotografie-fachwissen.de
  • Vorname:
  • Nachname:
  • Anzahl Posts: 102
Dieser Seite nutzt die Gravatar Funktion von Wordpress. Legen Sie Ihr eigenes Avatarbild an. http://de.gravatar.com/

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 18. November 2010 um 14:35 und abgelegt unter Lexikon - B. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Antwort zu hinterlassen.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de